Music edition für professionelle Musik-Liebhaber

Die neue Dry Care UV – Music edition: für professionelle Musik-Liebhaber

Music edition für professionelle Musik-Liebhaber

Music edition für professionelle Musik-Liebhaber

Die Dry Care UV – Music edition zielt mit Design und Marketing auf die jüngere Zielgruppe von Profis aus der Musikbranche von Studio bis Stage ab. Immer mehr junge Musik-Enthusiasten bezeichnen sich als Audiophil, nutzen High Fidelity-Anlagen und legen Wert auf höchste Klang-Qualität. Sie nutzen wertiges Hörer-Equipment und In-Ear-Monitors (IEM). Diese übersteigen oft den Preis der 1000€-Marke deutlich. Langjährige Nutzer wissen, dass Feuchteschäden eine Hauptausfall-Ursache von IEM´s ist und teure Reparaturen oder Neuanschaffung bedeutet.

Perfekte Trocknung, und UV-C-Hygiene können hier wirksame Abhilfe schaffen. Schonende Trocknung bei 50°C über 4 Stunden verlängert die Lebensdauer der IEM`s deutlich. Automatisch und prozessorgesteuert läuft ein Trocken- und Hygiene-Programm ab, das auch die Raumtemperatur am Aufstellort berücksichtigt sowie zahlreiche Sicherheitskomponenten managt. Nach Beendigung geht das Gerät in Standby.

Mit ultraviolettem Licht (UV-C) werden Keime und Bakterien wirkungsvoll um 99,9% reduziert. Diese klinische Sauberkeit beugt Ohr-Infektionsrisiken vor und schützt sowohl den Monitor als auch die Gesundheit. Übrigens sollte die Trocknung der IEM`s sobald als möglich erfolgen – am Besten unmittelbar nach Gebrauch.

Die Hightech Trockenstation ist optimal auf den Einsatzzweck ausgelegt, mobil (5V-USB) auf Reisen und sehr robust auch für die Bühne. Der 5V USB-Anschluss kann so auch im Hotel, im Auto, an PC, TV oder Audio-Geräten betrieben werden.

Auch praktisch ist das silberne Hardcover-Etui. Der Einsatzbereich der Trocken- und Pflege-Station erstreckt sich auf In-Ear-Monitor (IEM), Profi-Ohrhörer, Broadcast, Bluetooth Headset, Electronic Hearprotect, Gehörschutz und vieles mehr.

Fachkompetente Verkäufer werden dem Profi mit dem Erwerb der IEM`s auch zur Pflege beraten und ihm die Dry Care UV – Music edition empfehlen. Das Outfit für diese Zielgruppe maßgeschneidert. Musik-Fachgeschäft, Hörakustiker und Musik-Profi sind gemeinsam Meister Ihres Fachs und so sind die Beratung und die Versorgung von individuell maßgeschneiderten IEM´s, Zubehör und nicht zu vergessen, auch der Service, hier gut angesiedelt.

Die Neuentwicklung von flow-med erleichtert die Pflege von In-Ear-Monitors maßgeblich. Und damit ist sie gerade für Musik-Enthusiasten ein nützlicher Helfer.

Die Dry Care UV – Music edition wird es ab Mai 2016 im Fachhandel geben.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.